Ostern - Polizei - Gürteltasche

Veröffentlicht auf von Anneliese

Ostern ist fast vorbei und auch für mich eine Streßreiche Woche zu Ende. 7 Tage Dienst am Stück ist schon viel jedesmal. Jetzt habe ich 2 Tage Frei. Am Karfreitag bin ich in eine Polizeikontrolle geraten als ich mit dem Roller zur Arbeit gefahren bin. Zuerst ist die Polizei ständig ständig hinter mir hergefahren, doch dann haben sie mich angehalten. Na Ja Alkoholtest wollten sie auch haben. Dann meinten sie ich würde ohne Fahrerlaubnis fahren.

Warum das denn?

Mein Mofa hätte einen Sitz für 2 Personen sagten sie und da brauche ich einen Führerschein. Schon komisch ich wurde schon oft von der Polizei aufgehalten nur bisher hat da keiner etwas gesagt. Mein Angebot an die Herren das sich ja mal einer mit auf dem Sitz setzen kann ob er Platz hat wurde nicht angenommen. Dafür machten sie mir den Vorschlag ich solle eine Gürteltasche auf den meiner Meinung nach nicht vorhandenen zweiten Sitzplatz schnallen. Blöde Idee von den Polizisten !!

Veröffentlicht in Alltägliches

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Heidrun M. 04/15/2008 20:07

Hallo Anneliese!

Ich möchte mit meinem Kommentar nicht auf den vorliegenden Artikel von dir eingehen. Ohne jede Wertung.

Mein Anliegen ist vielmehr, dass ich dir mitteilen möchte, dass es inzwischen sehr wenig Rupriken gibt, in die ich reinschaue. Eine der Wenigen, ich beziffere sie auf 2 -3, ist deine! Ich möchte mich mich mit dem Alltäglichen beschäftigen. Möchte nachlesen, wie es anderen geht. Leider stelle ich fest, dass du selbst deinen Blog "Alltägliches" vernachlässigst bzw. deine Artikel in anderen Blog untergehen.

Trotz allem danke ich dir. Ich genieße es immer wieder bei dir Gast sein zu dürfen!