Das Messer......

Veröffentlicht auf von Anneliese

Gestern waren wir beim einkaufen, als wir in einem Stand mit Tischdecken gerade dabei waren uns einige Tischdecken anzuschauen griffen wir dabei in ein scharfes großes Messer. Das lag dort ungeschützt zwischen den Tischdecken und wir konnten es nicht sehen zuvor. Meine Tochter nahm das Messer und gab es einer Verkäuferin, und meinte das ist aber gefährlich. Im selben Stand bei den Tischdecken lagen noch mehr Messer aber die waren verpackt gewesen. Die Verkäuferin nahm das Messer und sagte das dies nicht so schlimm werde, und steckte das Messer einfach wieder unter die Tischdecken diesesmal ganz nach hinten.
Ist es jetzt nur die Faulheit der Verkäuferin gewesen das Messer ordnungsgemäß weg zu räumen oder ist es grenzenlose Dummheit der Verkäuferin gewesen.

Veröffentlicht in Dies und Das

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Wachstuch Elke 12/10/2010 14:59



Das ist doch mehr als gefährlich was da die Verkäuferin gemacht hatte. Vielleicht wolllte sie auch das sich da jemand verletzt oder hat in diesem Moment gar nicht darüber nachgedacht wie
gefährlich so etwas werden kann.