gierig

Veröffentlicht auf von Anneliese

Wie die Alten sungen: "Es lief ein Hund durch ein Wasser und hatte ein Stück Fleisch im Maul. Als er das Spiegelbild des Fleisches im Wasser sah, wähnte er, es sei auch Fleisch, und schnappte gierig danach. Da er aber das Maul auftat, entfiel ihm das Stück Fleisch und das Wasser führte es fort. Also verlor er beides, das Fleisch und das Spiegelbild." (Äsop/Luther)

Veröffentlicht in Geschichten und Gedichte

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post