Feiertag Allerheiligen

Veröffentlicht auf von Anneliese

Dieser Brief geht an den Himmel, er ist für Dich, ob er ankommt, weiß ich nicht! Ein paar Jahre ist es schon her und mir kommt es noch immer so vor, als ob alles erst gestern geschah. Wir wollten noch so viel gemeinsam erleben, als das Schicksal Dich fort nahm von uns. Du hasstet noch so viele Träume, doch diese Träume verwehte der Wind. Du gingst viel zu jung von uns. Das Leid, das Du hast ertragen, haben wir auch jetzt erfahren. Wir sind schon eine Ewigkeit von Dir getrennt durch Land und Ozean, in unserer Welt ist viel geschehen, in den Jahren, in dem wir uns nicht mehr sahen. Und jeder, der uns kennt, glaubt, dass wir Dich vergessen haben. Nur wir alleine wissen, dass es keine andere geben kann. Stimmen in der Nacht erzählen von Dir und unser Herz hört ihnen zu. Wir schauen zum Himmel und sehen Dich, denn der hellste Stern bist Du. Ohne Dich ist so viel passiert, viel zu viel. Doch stark und ehrlich hat uns nichts berührt, wie das letzte Gefühl. Das letzte Gefühl ist immer am stärksten. Die letzte Umarmung lässt uns nicht mehr los. Das letzte Gebet erhört irgendjemand. Das letzte Gefühl ist viel zu groß. Und niemand weiß, warum gerade Du. Hat Gott vielleicht einen Fehler gemacht? Wir haben oft nach dem Warum gefragt, doch die Antwort bleibt im Dunkel der Nacht.
Diese Geschichte fand ich im Internet leider Autor nicht bekannt

Veröffentlicht in Tod und Sterben

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

anneliese 11/07/2008 23:41

Hallo Kageko
Ich glaube auch nicht an den Himmel. Leider weiß ich nicht mehr wo ich diese Geschichte gefunden habe. Ein Autor wurde nicht angegeben,deshalb steht auch unter der GEschichte Autor unbekannt

Kageko 11/07/2008 23:37

Liest sich gut, der Text. Ich mag sowas, auch wenn ich nicht an den Himmel glaube.
Wo haste den Text denn gefunden? Eine Quellenangabe wäre nicht schlecht.

Holzmichel 11/02/2008 10:43

Nun, ja ein offener Brief an den Himmel, besser gesagt an den lieben Gott.
Wir alle wissen nicht ob solche Briefe dort ankommen wo wir es vermuten.
???
Schönen Sonntag und viel Spass mit den Katzen.
Servus Richard