Gewalt gegen Pflegebedürftige

Veröffentlicht auf von Anneliese




Gewalt gegen Pflegebedürftige ist Alltag Gewalt geschieht im Verborgenen, Pflegende Angehörige sind häufig stark überlastet durch die Pflege. Überall wird gespart gerade im sozialen Bereich, für Pflegende Angehörige gibt es keine ausreichende Finazielle Hilfe. Sie werden vom Staat allein gelassen. Kein Mensch kann auf die Dauer einen Demenzkranken Menschen 24 Std rund um die Uhr alleine Pflegen. Doch wem intressiert das denn? Vielleicht schaut sich der eine oder andere das Video an und geht dann Achselzuckend weiter !! In userer Gesellschaft ist kein Platz für alte Kranke Menschen.
Und unsere Politiker Ulla Schmid, Ursula von der Leyen,Brigitte Zypries hatten laut Sendung keine Zeit für ein Interview.

Veröffentlicht in Altenpflege

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post