Stadtarchiv wichtiger als die Menschen?

Veröffentlicht auf von Anneliese

>>> 90 Prozent des Kölner Archivguts verschüttet <<<<<

Drei Tage nach dem Einsturz des Historischen Stadtarchivs in Köln haben die Rettungskraefte mit der Suche nach den wahrscheinlich zwei Verschuetteten begonnen. Durch den Dauerregen erhöht sich die Gefahr für weitere Einstürze.
Die ganzen Tage ging es nur um die Kulturschätze, jede Zeitung hat darüber berichtet. Doch was ist mit den Menschen, Menschen die warscheinlich ihr Leben verloren haben ? Menschen die nun Obdachlos geworden sind. Sind denn die Menschen so unwichtig geworden ?
Da werden riesige Planen angefahren um das Archivgut zu schützen und erst 3 Tage später wird nach den vermissten Menschen gesucht.

Dieses ist ein supjektiver Bericht so wie sich die  Medien präsentieren in ihrer Berichtserstattung
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post