Warum fallen Menschen so oft über ihre Schnürsenkel?

Veröffentlicht auf von Anneliese

Wissenschaftler haben sich jetzt mit der Frage beschäftigt, weshalb Schnürsenkel nie halten. Der Hintergrund ist, dass es häufig zu Unfällen gekommen ist, weil Menschen über ihre Schnürsenkel und Füße stolpern.
Mathematiker haben verschiedene Techniken überprüft und wollen jetzt die leicht zu erlernenden Schleifentechnik bekannt machen. Weil heute sehr häufig Kunststoff als Material verwendet wird, kommt es häufiger zu Auflösungen, als das mit reiner Baumwolle der Fall war.
Neben dem Material ist es die Knotentechnik, die über die Haltbarkeit entscheidet. Die Techniker bringen extra ein Buch über die besten Knoten und das sicherste Material für einen haltbaren Knoten heraus.

Wie bindet Ihr Eure Schuhe ich bevorzuge einen Doppelknoten 




Aber am liebsten trage ich Schuhe die einen Klettverschluß haben



Veröffentlicht in Dies und Das

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Anneliese 03/08/2009 15:15

@ Balrog  Stimmt denn meistens hat man in der Früh sowieso wenig Zeit ,sich mit sowas unnützlichen wie Schuhbänder zu beschäftigen.

Balrog 03/08/2009 15:11

Vor allem geht es mit dem Klettverschluß auch morgens am schnellsten, grins