Und wenn es kein Leben nach dem Tode gibt.....

Veröffentlicht auf von Anneliese

Nach unserem Tod ist alles vorbei könntet Ihr Euch das vorstellen?
Du bist gestorben und danach ist nichts mehr kein Leben nach dem Tod in welcher Form auch immer. Und lassen wir jetzt einmal die Religionen beiseite.
Du fragst Dich warum habe ich dann eigentlich gelebt?
 Wenn danach alles aus ist?
Oder sagst Du Dir ich lebe jetzt und was danach kommt ist mir egal?



Veröffentlicht in Tod und Sterben

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Volker 03/26/2009 23:29

Religionsunabhängig. Woher willst du das so genau wissen? Wir wissen im Grunde nicht was nach dem körperlichen Tod kommt. Bekommen wir einen neuen Körper zu Reinkarnation? Niemand weiß es. LG Volker

cwaehner0303 03/25/2009 12:03

Das Leben nach dem TodDas ist das wahrscheinlich umstrittenste Theologische Thema aller Zeiten.Diese Frage lässt sich wissenschaftlich nicht diskutieren denn per Definition endet jegliches dasein in unserer Dimension mit dem Tod, zumindest ist danach keine messbare größe für etwas zu finden was ein Dasein nach dem beweisen würde.Jedoch ist es nicht vorstellbar dass all unser handeln beendet.Hier gibt es einen Widerspruch zum Grundwesen der Menschen die sich sicher sind dass ihr Handeln Konsequenzen nach sich zieht welche auch Auswirkungen auf unser "Leben" postmortem hat.Meiner Meinung ist der Glaube an ein Leben nach dem Tod ein Rückschritt in der menschlichen Entwicklung. Alles was wir tuen sollte uns im momentane Dasein möglichst viele Vorteile bringen. Was im der nächsten Stufe passiert sollte uns egal sein, denn da unser gedächtnis eh nach unserem Tod gelöscht wird habe ich Probleme an etwas wie Karma zu glauben. Sollte jemand irgendtwann aus dem Zustand Tod zurückkehren kann er mich gerne Lügen strafen.MfG cwaehner0303

Iris 03/23/2009 14:21

Das ist mir auch schon alles sehr oft durch den Kopf gegangen, insbesondere in den letzten 12 Monaten. Das nach dem Tod noch etwas schönes kommt wünsche ich mir schon, aber vorstellen kann ich es mir ehrlich gesagt nicht. Ich glaube mit dem Tod ist alles zu ende, es gibt nur noch die Erinnerungen an den Verstorbenen. Liebe Grüße Iris

Angelika 03/23/2009 10:34

hallo,was nach dem tod ist, weiß ich nicht. ich kann mir vorstellen, dass man in der erinnerung weiterlebt(falls sich jemand an einen erinnert).deine geli

iphigenie 03/23/2009 08:31

Ja, das frage ich mich das manchmal in einer stillen Zeit. Spannende Frage dazu ist;-) Was möchte ich das Menschen nach meinem Tod über mich sagen können bzw. Was könnte auf meinem Grabstein stehen? Habe für mich eine Antwort gefunden, die sich aber auch wieder verändern kann. liebe Grüße Manuela