Windows 7 - wer von Euch steigt um auf das neue ??

Veröffentlicht auf von Anneliese

Wer von Euch wird im Herbst auf das neue Windows 7 umsteigen?
Ich teste seit zwei Wochen Windows 7 habe es über das Vista 64 Bit installiert. Es läuft auf jeden Fall schneller als Vista und die nervige Benutzerkonten Steuerung ist im Windows 7 nicht mehr so stark im Vordergrund.
Doch leider gehen viele Spiele nicht bzw. stürzen nach einiger Zeit ab, obwohl ich die neuesten Grafiktreiber installiert habe. Auch gibt es Probleme mit externen Festplatten, die externen Festplatten öffnen zwar doch beim Datentransfer stürzen sie häufig ab. Das System erkennt dann nicht mehr diese Festplatten. Erst durch einen Neustart ist die Erkennung wieder möglich.
Kann nun nicht sagen ob das Problem am Rechner mit seinem 64 Bit Version liegt oder an dem Windows 7 ?


Veröffentlicht in Dies und Das

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Michaela 08/10/2009 22:03

Hallo Anneliese, ich hatte bisher ehrlich gesagt noch nichts von einem neuen Windows gehört. Momentan bin ich ehrlich gesagt noch zufrieden mit meinem Vista....Von daher werde ich mit dem Austesten erst mal warten bis die typischen Anfangsfehler durch ein Servicepack bei dem neuen Windows behoben sind. GrüßeMichaela

Juergen 08/10/2009 19:32

Hallo Anneliese,
ich würde ja erstmal die Finger von Windows 7 lassen. Zum Testen bestimmt ganz spannend aber noch nicht kaufen.
Es gibt da noch ein Problem mit den automatischen Updates und dem Internet Explorer. Das alte Lied. Ich hatte dazu neulich was gepostet. Schau mal HIER.
Bei Vista kannst du übrigens die Benutzersteuerung abschalten. Dann erscheint sie gar nicht mehr und nervt auch nicht.
Liebe Grüße
 
Jürgen