Chile - Die Rettung der Bergleute geht voran

Veröffentlicht auf von Anneliese

Man kann es nicht mit Worten beschreiben, wird einem eigentlich verlorenem Menschen das Leben wiedergegeben. Dank des bedingungslosen Einsatzes aller Helfer, dem Beistand aller Freunde, sind solche Heldentaten möglich, geht es doch darum das wertvollste was es gibt zu retten, das Leben. Fragt man sich automatisch, warum es auf der anderen Seite Kriege gibt, warum Menschen getötet werden ... ! Bald ist endlich alles überstanden. Man kann den Bergleuten nur alles Gute wünschen!

Veröffentlicht in Kurznachrichten

Kommentiere diesen Post

Lacuna 10/16/2010 12:50



Es war wirklich erstaunlich, wie Viele hier mitgefiebert haben. Einige haben sich sogar den Wecker auf 5.00 Uhr gestellt, um die Bergung des letzten Kumpel live sehen zu können. Schön, dass es
gut ausgegangen ist.