Parlamentarier verschleudern unser Geld

Veröffentlicht auf von Anneliese

115 Bundestagsabgeordnete haben in den letzten Monaten der vergangenen Wahlperiode auf Kosten der Steuerzahler noch für insgesamt 68 800 Euro 396 Füller und Stifte der Nobelmarke Montblanc gekauft.

Die Gier der Abgeordneten ist unermesslich. Es ist ja nicht ihr Geld, sondern das Geld der Steuerzahler. Ich fühle mich durch keinen der Abgeordneten vertreten. Für mich sind das nur Schmarotzer und Selbstbediener. Die Bundestagsverwaltung unterstützt doch diesen Sauhaufen anstatt dagegen vorzugehen. Aber wenn sich eine Bundeskanzlerinn ein Handy für über 2000 Euro auf Steuerzahlerkosten ordert ist es doch kein Wunder

Es ist echt das Allerletzte wie sich die von uns gewählten Politker an dem Eigentum des Volkes bedienen. Wir alle zahlen Steuern und die werden weiß Gott nötiger in öffentlichen Einrichtungen, als in der Aktentasche unserer Politiker gebraucht.

Veröffentlicht in Politik

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post