Quelle lohnt es sich denn jetzt noch zu kaufen ?

Veröffentlicht auf von Anneliese

Gerade mal ....
30 % auf Klamotten
20 % auf Möbel und
10 % auf Elektronik.

Dass man bei einem Defekt auch keinen Ansprechpartner mehr hat...Quelle existiert ja dann nicht mehr, also nix mit mal eben umtauschen lassen...da geht dann das große Rumrennen und Telefonieren los, um rauszufinden, wie man das defekte Gerät nun repariert kriegt...

Leider können Kunden die Artikel nicht mehr per Ratenkauf bestellen. Die Warenlieferung erfolgt auf Rechnung und muss innerhalb von 14 Tagen bezahlt werden. Von der Zahlung per Vorkasse raten Verbraucherschützer ab.

 

Für mich sieht das ganze nicht gerade lohnend aus.

Man sollte also nicht glauben ein Schnäppchen zu machen, nur weil man es 10% unter dem Verkaufspreis bekommt. Reduziert heißt nicht zwangsläufig billiger.

Veröffentlicht in Internet

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Anneliese 11/02/2009 13:58


Ja ich denke auch ausser Kleidung kann man jetzt kaum noch was bestellen. Denn Elektrogeräte wenn defekt geliefert wer übernimmt dann die Reperatur ?


Blog von Schneckchen 11/02/2009 13:53


also ehrlich außer Klamotten würde ich da nix mehr bestellen