Schafft jedes zweite Bundesland ab!

Veröffentlicht auf von Anneliese

 Clement regte eine Halbierung der Zahl der derzeit 16 Bundesländer an. „Acht Bundesländer genügen“, sagte der ehemalige SPD-Politiker.

 

Acht Bundesländer sind noch zu viel. Es würden vier bis fünf Bundesländer in Form von Verwaltungsbezirken reichen.Dabei sollte es einfach von oben aufgedrückt werden, ohne daß der Bundesrat ein Mitspracherecht bekäme. Es würde sonst nie funktionieren.

Veröffentlicht in Politik

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post