Werbung in Blog's

Veröffentlicht auf von Anneliese

Liebe Leser im Internet begegnet einem Werbung in vielfältiger Form, sie ist aufdringlich oft schrill. Viele Blogs die ich besucht habe haben Werbung geschaltet. Oft weiß man garn nicht mehr was der eigentliche Sinn eines Blog's ist, sind es die Beiträge oder die Werbung die ein bisschen Geld verspricht wenn Besucher sie anklicken. Wenn ich ein Blog besuche dann wegen den Beiträgen die der Blogbesitzer schreibt Werbung ist da für mich Fehl am Platz.
Eure Meinung ist nun gefragt ! Ein Blog mit Werbeeinblendungen oder dann doch lieber ein Blog das frei von Werbung ist ?

Veröffentlicht in Internet

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

prialis 08/06/2010 11:11



Hallo Anneliese, das was Du sagst ist wohl der Grund, warum wir zugemüllt werden mit diversen Werbemaßnahmen. Klar, da will wer verkaufen, am Ende zählt für ihn der Umsatz. Dennoch ist das kein
Grund, diesen Mist zu konsumieren. Ich hab nochmal nachgedacht: Die Mund zu Mund Propaganda bzw. eine Empfehlung von Bekannten ist dann doch eine Form der Werbung, die ich zulasse. Der Rest
ergreift mich ohne mein zutun...



Anneliese 08/03/2010 13:05



@ prialis Der Grund für Werbung ist ja offensichtlich - etwas zu verkaufen, die Menschen zu Manipulieren Dinge zu kaufen die sie nicht brauchen. Werbung schleicht sich in unserer Unterbewustsein
und sagt uns "Du bist nicht modern und aufgeschlossen wenn Du bestimmte Dinge nicht besitzt.



prialis 08/02/2010 18:05



Werbung ist etwas, was ich in meinem Leben nie vermissen werde (sorry: würde, wenn sie mich in Ruhe ließe:-)), da ich sie überhaupt nicht brauche. Welchen Grund soll es für das Konsumieren von
Werbung geben???



Sica 07/28/2010 19:16



Keine Werbung... Aufdringliche Werbung verscheucht mich persönlich...



Rita 07/28/2010 14:23



Ich finde es kommt auf die Art der Werbung an, und wo sie plaziert wird. Wenn sie zu aufdringlich ist, lieber ohne..