Bär Finn auf dem Weg der Besserung

Veröffentlicht auf von Anneliese

Der verletzte Bär des Berner Bärenparks ist weiter auf dem Weg der Besserung. Das Tier verhielt sich aufgeweckt und rannte den ihm zugeworfenen Trauben hinterher. Eine Operation kommt derzeit nicht in Frage.Ich bin sehr froh das es der Bär doch geschafft hat und hoffe das es ihm bald wieder ganz gut geht. Und vor allem das sich so ein Vorfall nicht noch einmal wiederholt --> mehr dazu hier

Foto: (sf)
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Sica 11/26/2009 20:28


Da hat das Daumendrücken dem Finn ja geholfen, freu mich auch sehr...